Piñatas - Ein neuer Trend!

Du willst auf Deiner Party etwas Besonderes haben? Jemandem ein ganz besonderes Geschenk machen? Oder einfach nur den nächsten Kindergeburtstag aufpeppen? Mit einer Piñata zauberst Du jedem ein Lächeln ins Gesicht! Ob jung oder alt, eine ordentliche Portion Spaß wird beim Kauf Deiner Piñata automatisch mitgeliefert und Deine nächste Party garantiert ein Erfolg!

Zunächst einmal die Frage was ist eine Piñata?

Es handelt sich dabei um eine bunte Figur aus Pappmaché, die mit Süßigkeiten, traditionell aber auch mit Früchten gefüllt wird. Gerade zur Weihnachtszeit sind Piñatas vor allem in Lateinamerika und Mexiko verbreitet und während der Osterzeit trifft man sie häufig auch in Spanien an. Früher umwickelte man Tontöpfe mit buntem Krepp-Papier. Heute bestehen Piñatas aus verschiedenen Materialien, am häufigsten aber aus Pappe. Ihre Geschichte reicht bis ins alte China zurück. In Deutschland sind sie derzeit noch nicht besonders bekannt, aber sie erfreuen sich auch bei uns zunehmend wachsender Beliebtheit und werden immer gefragter.Esel-PiñataMittlerweile sind sie ein echtes Lifestyle- und Partyprodukt und sorgen längst nicht mehr nur in Mexiko für Spaß. Mit einem Kauf liegst Du absolut im Trend und hast ein wunderbares Party-Highlight!

Ob als Geschenk, Überraschung oder als Gag auf der eigenen Fete, mit einer Piñata kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit Stimmung auf! Während man früher Topfschlagen, Flaschendrehen oder Sackhüpfen veranstaltete, kauft man heute einfach eine Piñata mit entsprechender Füllung.

Was macht man mit einer Piñata?

Für das Spiel mit der Piñata gibt es unterschiedliche Spielweisen. Zunächst wird die Piñata an einem Seil oder einem Baum befestigt und dann schlägt entweder nur eine Person, zum Beispiel das Geburtstagskind mit einem Stock und verbundenen Augen auf die Piñata ein, oder die Kinder beziehungsweise Erwachsenen wechseln sich mit dem Piñatabuster, wie der Stock auch genannt wird, ab. In beiden Fällen wird so lange geschlagen bis die Piñata zerbricht und die Überraschungen rausfallen. Während des Spiels können die anderen Gäste Lieder singen, klatschen oder kräftig durch anfeuern unterstützen und die Stimmung aufheitern.

Spannend ist auch die Abwandlung des Spiels, indem Du statt eines Stocks beispielsweise Pfeil und Bogen oder Tennisbälle verwendest.

Wenn das Wetter schlecht ist, kann die Piñata auch in der Wohnung oder im Haus befestigt und zerschlagen werden. Besonders zu Weihnachten wird dies gerne gemacht.

Welche Piñata soll ich kaufen?

Es gibt unzählig viele verschiedene Piñatas im Angebot. Farbe, Form und Design spielen hierbei eine große Rolle. Derzeit gibt diverse Tiere, Monster, Drachen, Zahlen und sogar Burgen oder Schlösser im Angebot. Die nächste Prinzessinnenparty oder der nächste Rittergeburtstag kann kommen! Der aktuelle Besteller ist das Einhornmodell. Es ähnelt dem klassischen Eselmotiv, hat aber dabei etwas Eigenes.

Im Folgenden findest Du unseren Vergleich einiger Modelle. Für ausgefallenere Varianten, kannst Du einfach in der Rubrik Specials reinschauen, wo wir noch ein paar besondere Ausfertigungen vorstellen.

Einhorn Drache Esel Schmetterling Schatzkiste Blaues Monster mit Hörnern Schloss
Amscan P19100 bei Amazon prüfen Amscan P12973 bei Amazon prüfen Piñata Esel bei Amazon prüfen Schmetterlings-Piñata bei Amazon prüfen Piñata Schatzkiste bei Amazon prüfen Piñata Blaues Monster mit Hörnern bei Amazon prüfen Amscan P33455 - Piñata Schloss bei Amazon prüfen
25 × 14 × 40 65 × 17 × 26 45 × 38 48,3 × 8,3 × 48,9 32 × 33 × 19 45 × 28 × 22 33 × 28 × 25
Einhorn Drache Esel Schmetterling Schatzkiste Monster Schloss
ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren
ungefüllt ungefüllt ungefüllt ungefüllt ungefüllt ungefüllt ungefüllt
240 g mit Verpackung 299 g mit Verpackung 499 g mit Verpackung 399 g mit Verpackung 381 g mit Karton keine Angabe vom Hersteller 281 g mit Karton
Karton Karton Karton Pappmaschee Karton Karton Karton
Preis & Bewertungen Preis & Bewertungen Preis & Bewertungen Preis & Bewertungen Preis & Bewertungen Preis & Bewertungen Preis & Bewertungen

Neben der Piñata braucht ihr noch eine Augenbinde, einen Stock und Füllmaterial, welches ihr unter Zubehör findet.

Wir empfehlen die Piñata aber nicht nur für den Geburtstag. Auch zum Verschenken bei besonderen Anlässen sind spezielle Piñatas eine gute Idee! Selbst auf Jungesellinnenabschieden hat die Piñata durchaus einen hohen Unterhaltungswert. Ob Richtfest, Gartenparty, Kindergartenfeier, Einschulung oder Hochzeit. Spaß ist fast immer garantiert!

Die Preise variieren dabei zwischen circa 10,00 € und 35,00 € ohne Füllung.

Do it yourself

Selbstverständlich kann man eine Piñata auch einfach selbst basteln. Das kostet allerdings nicht nur Zeit, Aufwand und Geduld, sondern vor allem Nerven. Wir haben es für Dich probiert.

Wenn man kein geübter Bastler ist und Styroporkugeln, Krepppapier und Kleister nicht unbedingt im Haus hat, empfehlen wir tatsächlich eher den Kauf einer fertigen Piñata. Diese sehen nicht nur toll aus, sie werden auch gleich bis an die Haustüre geliefert. Wenig Aufwand für eine erfolgreiche Party.

Wenn Du sie dennoch lieber selber machen möchtest, findest Du nachfolgend ein paar passende Angebote für Bastelutensilien sowie unsere Piñata-Bastelanleitung.

Aber plane ausreichend Zeit ein. Unser Versuch hat knapp 6 Stunden gedauert, weil man zwischendurch immer relativ lange Wartezeiten hat. Vergiss nicht für die Füllung noch passendes Material und Zubehör für das Spiel zu besorgen. Das geht in der Bastelhektik nämlich schnell unter.

Fazit: Das nächste Mal würden wir direkt eine Piñata kaufen.

Krepppapier Styroporkugeln Acrylfarbe
Krepppapier bei Amazon prüfen Styroporkugeln bei Amazon prüfen Acrylfarbe bei Amazon prüfen
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen

Für noch mehr Party-Spaß empfehlen wir euch einen Besuch auf unserer Partnerseite huepfburg-vergleich.de. Dort findet ihr verschiedene Angebote für Sprung-Action.